Gut Carl Friedrich Gauß Kurzer Lebenslauf Carl Friedrich Gauss, Wikipedia
Carl Friedrich Gauß Kurzer Lebenslauf

Gut Carl Friedrich Gauß Kurzer Lebenslauf Carl Friedrich Gauss, Wikipedia - Daniel kehlmanns roman "the surveying of the sector" aus dem jahr 2005 untersucht gauß 'lebensstil und seine arbeit anhand einer antiken fiktion, alexander von humboldt. Ein mit hilfe von detlev buck geleitetes filmmodell wurde 2012 veröffentlicht. [68].

Gauß hat die methode unter der annahme von typischerweise zugeteilten fehlern bewiesen (siehe gauss-markov-theorem; siehe auch gauß). Die methode war früher schon 1805 über adrien-marie legendre beschrieben worden, aber gauß erklärt, dass er sie in den jahren 1794 oder 1795 benutzt habe. [57] in den aufzeichnungen der information wird diese konfrontation als "präzedenzfall" bezeichnet über die erfindung der technik der kleinsten quadrate. " [58].

Eine solche technik wie die fast fourier umgestaltung. Während dieser ansatz traditionell einem papier von 1965 mittels j.W. Cooley und j.W. Tukey [54] entwickelte gauss als trigonometrische interpolationsmethode. Sein aufsatz, theoria interpolation methodo nova tractata, [55] wurde posthum in menge 3 seiner angehäuften werke veröffentlicht. Dieser artikel geht der ersten präsentation voraus, indem er 1807 joseph fourier über die schwierigkeit benutzte. [56].

Briefe von gauß jahre vor 1829 überwachen ihn obskurly diskutieren die mühe der parallelen linien. Waldo dunnington, ein biograph von gauß, argumentiert in gauß, titan der technologie, dass gauss in der tat vollständig im besitz der nicht euklidischen geometrie kontroverse geworden ist. [60] [61].

Gauss wird evangelisch lutherisch, mitglied der evangelisch-lutherischen kirche st. Albans in göttingen. [26] der fähigkeitsbeweis, dass gauß an gott glaubte, kommt von seiner reaktion, nachdem er ein problem gelöst hatte, das ihn zuvor besiegt hatte: "früher oder später, vor zwei tagen, war ich erfolgreich - jetzt nicht aufgrund meiner harten bemühungen, jedoch mittels der gnade des herrn. " [27] einer seiner biographen, g. Waldo dunnington, definierte die nicht-weltlichen ansichten von gauß folgendermaßen:.

In seinem 1799 promotion in abwesenheit, "gauß bewies den fundamentalen satz der algebraischen funktion von 1 variablem" variablem polynom mit komplizierten koeffizienten hat mindestens eine komplexe wurzel. Mathematiker, darunter jean le rond d'alembert, hatten beweise vor ihm vorgelegt, und gauß 'dissertation enthält eine kritik an alemberts gemälden. Paradoxerweise ist gauß 'eigenes streben aufgrund der impliziten verwendung des jordan-kurvensatzes mit hilfe der modernen population nicht angemessen. Aber, er produzierte 3 andere beweise, der letzte 1849 war gewöhnlich streng. Seine versuche klärten die idee der komplizierten zahlen entlang der art und weise.